Montag, 23. Februar 2009

Festplattenfluch, Teil 2

Eigentlich hatte ich schon damit gerechnet mit meinen Festplattenproblemen - am Samstag schalte ich den PC ein, das Logo nach dem Einschalten erscheint und dann nix mehr. Jawoll, mein Schnit PC ist defekt. Drei Tage vor der Fertigstellung des Films kann ich nicht weiter machen. Entwarnung: alle Daten sind sicher auf 3 versch. Festplatten, alle Filmszenen sind an Ort und Stelle. Das legt auch nahe dass meine HDs vielleicht gar nicht so defekt sind oder waren wie angenommen sondern das Board da einfach streikt.
Klar dass sowas auch am Wochenende passiert und ich bis zum heutigen Montag warten muss um meinen Händler zu besuchen, was ich gleich in Angriff nehmen werde.
Und glücklicherweise habe ich einen 2jährigen Garantievertrag abgeschlossen und im Fachgeschäft gekauft...
Ich werde den Jungs jetzt gleich mal Druck machen, denn selten hab ich die Kiste so gebraucht wie jetzt....
Kommentar veröffentlichen