Sonntag, 8. September 2013

UFO Sichtung?

Nachdem ich am 02.09.2013  / 21 Uhr MEZ Richtung Nord-Osten ein ungewöhnliches Objekt am Himmel beobachten konnten, habe ich hier die Flugbahn noch einmal rekonstruiert:

 
Die Nacht war sternenklar, es waren etwas über 20°C
Weitsicht sehr gut, es waren keine weiteren Lichtquellen um mich herum zu sehen.
Ich saß auf einem Klettergerüst und beobachtete den strahlenden Sternenhimmel, da ich auf einen Freund wartete. Die folgende Sichtung tauchte genau in meinem Blick auf, also nicht aus dem Augenwinkel oder so.
Das Bild Oben ist der tatsächliche Ausblick den ich von dem kleinen Gerüst hatte (war am Tag später nochmal dort und hab Fotos gemacht), den Sternenhimmel habe ich zugefügt um die Lichtstimmung an dem Abend zu rekonstruieren. Das Leuchten/ das Objekt war genauso wie auf dem Bild, habe es in After Effects nachgebaut.
Die ganze Show dauerte knapp 8-10 Sekunden.
0. Ein schwaches Leuchten ist zu sehen
1. Das Licht tauchte aus der Tiefe auf, erst schwach leuchtend, dann immer stärker
 Hier blieb das Objekt ca 2-3 Sekunden stehen
2. Dann schoss es rüber, um dort wieder stehen zu bleiben
3,4,5 Das Objekt verweilt wieder, dazwischen schnelle Standortveränderungen zwischen 3,4 und 5.
6. Das Objekt saust zu Punkt 6, in einem Wimpernschlag war es dort
7. Als wollte es nur ausholen, flog es in einem leichten Bogen (genau wie der Pfeil) sofort zu Punkt sieben
8. Zwischen Punkt 7 und 8 verzog es sich wieder, und war bei Punkt 8 nur noch ein schwaches Leuchten in der Tiefe.
 
Seltsam, aber so ist es passiert.


Kommentar veröffentlichen